Über uns

Würde, Hoffnung, Perspektive – Sinn-stiftende Arbeitsplätze für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen.

Seit mittlerweile 10 Jahren sorgen rund 20 Personen im Restaurant KafiMüli für das Wohl unserer Gäste. Unter der Woche servieren wir durchschnittlich 150 köstliche Mittagsmenus. Es ist unsere Leidenschaft, unsere Gäste mit einer abwechslungsreichen Tageskarte und kreativen Spezialitäten der Saison zu verwöhnen.

Die Arbeitsplätze im KafiMüli geben den bei uns beschäftigten Menschen mit Beeinträchtigungen einen täglichen Sinn im Leben. Im Kontakt mit Ihnen als Restaurantbesucher erleben sie ein Stück Normalität und Selbständigkeit im Bewältigen der anspruchsvollen Aufgaben. Durch gezieltes fördern und fordern wünschen wir uns, dass die uns anvertrauten Menschen Schritt für Schritt mehr Freiheit und Selbständigkeit erleben und so einen wichtigen Beitrag in unserer Gesellschaft leisten.

Downloads

Team

Annekäthi Bollinger

Leiterin Küche, Berufsbildnerin Koch/Köchin

Jan Claussnitzer

Agogischer Mitarbeiter

Petra Duber

Agogische Mitarbeiterin

Carmen Gallizzi

Agogische Mitarbeiterin

Rebekka Hasler

Agogische Mitarbeiterin

Sabine Isepponi

Mitarbeiterin

Donatella Lattmann

Leiterin Service, Berufsbildnerin Restaurationsfachangestellte/r

Silvio Martina

Agogischer Mitarbeiter

Tanja Müller

Agogische Mitarbeiterin

Heinz Pfändler

Leiter Kongresszentrum, Berufsbildner Fachmann Betriebsunterhalt

Tanja Schild

Lernende Köchin

Tobias Stutz

Agogischer Mitarbeiter

Wir sind ein Arbeitsbereich der Quellenhof-Stiftung.

Sinn und Zweck der Quellenhof-Stiftung ist die Begleitung, Rehabilitation und Wiedereingliederung von Menschen, die – aus was für Umständen auch immer – am Rande unserer Gesellschaft stehen.
Zu diesem Zweck betreiben wir spezifische Therapieangebote sowie Wohn- und Arbeitsplätze für suchtkranke und psychisch beinträchtigte Menschen.

https://www.youtube.com/watch?v=i_VYcraIVm8

Weitere Produkte und Dienstleistungen aus der Quellenhof-Stiftung